Textgebundener aufsatz Musterlösung kurzgeschichte

11 Aug

Absätze: Der Hauptteil des Essays – Struktur und Verknüpfung von Menschen behaupten oft, Ereignisse zu verstehen, wenn sie es schaffen, eine kohärente Geschichte oder Erzählung zu formulieren, die erklärt, wie sie glauben, dass das Ereignis erzeugt wurde. Erzählungen bilden somit die Grundlage unserer kognitiven Verfahren und bilden auch einen erklärenden Rahmen für die Sozialwissenschaften, insbesondere wenn es schwierig ist, genügend Fälle zusammenzustellen, um statistische Analysen zu ermöglichen. Narrative wird oft in der Fallforschung in den Sozialwissenschaften verwendet. Hier hat sich herausgestellt, dass die dichte, kontextuelle und durchdringende Natur der sozialen Kräfte, die durch detaillierte Erzählungen aufgedeckt werden, sowohl für die Sozialtheorie als auch für die Sozialpolitik interessanter und nützlicher ist als für andere Formen der sozialen Untersuchung. Die Vertonung der Geschichte beantwortet oft zwei der zentralen Fragen der Geschichte, nämlich das Wo und Das Wann. Die Antworten auf diese beiden wichtigen Fragen werden oft durch die Art der Geschichte, die der Schüler schreibt, informiert. Der Rahmen der Geschichte kann gewählt werden, um den Leser schnell an der Art der Geschichte zu orientieren, die er liest. Zum Beispiel beginnt eine Horrorgeschichte oft mit der Beschreibung eines Spukhauses auf einem Hügel oder auf einem verlassenen Asyl inmitten eines Waldes. Wenn wir unsere Geschichte auf einem Raketenschiff beginnen, das auf seiner Weltraumreise zum Alpha Centauri-Sternensystem durch den Kosmos rast, können wir ziemlich sicher sein, dass die Geschichte, mit der wir beginnen, ein Werk der Science-Fiction ist. Solche Konventionen sind gut getragene Klischees wahr, aber sie können hilfreiche Ausgangspunkte für unsere unerfahrenen Romanautoren sein, um einen Anfang zu machen. Narrative: Wählen Sie eines der folgenden Themen aus und beziehen Sie Ihre Ideen in einem klar organisierten Erzählessay. Sie können das Thema Bildsprache in einem starken Satz am Anfang eines Absatzes einführen, indem Sie einfach sofort damit beginnen, darüber zu diskutieren. Wenn Sie eine Reihe von Bildern, Metaphern usw.

identifiziert haben, aber entschieden haben, dass sie am Ende unter zwei getrennten Überschriften gesammelt werden können, dann ist es eine gute Idee, dies zu sagen. Ein Beispiel hier ist ein Absatz, der sich mit der literarischen Sprache in Graham Greenes “The Destructors” befasst. Dieser Absatz würde idealerweise etwa ein Drittel oder einen halben Weg in den Aufsatz hineingehen, da er nach der Einleitung kommt und signalisiert, dass bereits einige Analysen durchgeführt wurden. Bevor Sie sich die allgemeine Struktur eines expositorischen Essays ansehen, müssen Sie zunächst wissen, dass Sie in Ihrer postsekundären Ausbildung Ihren Aufsatz nicht als Schreibweise betrachten sollten, die mit fünf Absätzen erstellt wird, wie Sie es vielleicht in der High School gewohnt waren. Sie sollten stattdessen an Ihren Aufsatz in Bezug auf Abschnitte denken (es können fünf sein), und jeder Abschnitt kann mehrere Absätze haben. Rhetorische Modi beziehen sich einfach auf die Möglichkeiten, effektiv über Sprache zu kommunizieren. Wenn Sie über diese Modi lesen, denken Sie daran, dass der rhetorische Modus, den ein Schriftsteller wählt, von seinem Zweck zum Schreiben abhängt.